Wissen wie die Wissenschaft Wissen schafft

Mittwoch, 27. Februar 2013 | Autor/in: und 

[PLAYLIST not found]

Letze Woche hatten wir Ihnen ja bereits ein Interview mit Prof. Gehrke zum University College Freiburg (UCF) und dem dort angesiedelten Bachelor of Liberal Arts and Sciences (LAS) präsentiert. Und auch über das zweite Standbein des UCF, den IndiTrack, haben wir schon mehrfach berichtet. Ganz neu im Angebot des University Colleges ist ab dem Sommersemester 2013 das Modul „Faszination Wissenschaft„, in dem Studierende bereits in den ersten Semestern selbst erfahren können, wie Wissenschaft in der Praxis funktioniert. Was genau dahintersteckt und warum dieses Modul für Studierende wie für die Wissenschaft überhaupt ein Gewinn ist, erklärt Prof. Gehrke in den vier kurzen Clips.

Seit dem 01. Februar wird das Projekt am UCF umgesetzt und es gibt mit Dr. Werner Schäfke einen direkten Ansprechpartner für das Projekt, der sich auf Ihre Fragen und Anregungen freut!

 

Thema: News & Ausschreibungen | Beitrag kommentieren

Alte Ideale in neuer Struktur – Das University College Freiburg

Mittwoch, 20. Februar 2013 | Autor/in: und 

[PLAYLIST not found]

Oft wird gesagt, die europäische Universität sei – neben der katholischen Kirche – die am längsten kontinuierlich bestehende Institution der Welt. Ob das so 100%ig richtig ist, sei dahingestellt. Jedenfalls ist die Uni Freiburg ja inzwischen schon über 555 Jahre alt. Vermutlich hängt diese Langlebigkeit auch damit weiter…

Thema: News & Ausschreibungen | Beitrag kommentieren

Ein Info-Häppchen zu Interdisziplinarität gefällig? Der E-Lunch zum IndiTrack am 23.01. um 13 Uhr

Dienstag, 22. Januar 2013 | Autor/in: und 

Der IndiTrack geht im kommenden Wintersemester in die zweite Runde. Höchste Zeit, finden wir, Ihnen das interdisziplinäre Studienjahr für Bachlelor-Studierende und die Erfahrungen, die wir bisher damit gemacht haben, vorzustellen.

E-Lunch
E-LunchWir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie am Mittwoch, den 23. Januar bei unserem E-Lunch dabei sind. Dieser interaktive Online-Vortrag beginnt um 13:00 Uhr und dauert in etwa eine halbe Stunde – inklusive Ihrer Fragen, die Sie per Chat jederzeit stellen können. Sie können von einem beliebigen Rechner aus teilnehmen, indem Sie den folgenden Link anklicken, der Sie ab ca. 10 min. vor Beginn in den virtuellen Vorlesungssaal bringt (melden Sie sich einfach als „Gast“ an).

EDIT (23.01.13): Die Aufzeichnung des E-Lunchs steht bereits online zur Verfügung!

Infoveranstaltungen
Wer sich vorher schon informieren möchte, kann dies jederzeit auf unserer Homepage www.inditrack.uni-freiburg.de tun. Und wer die Informationen lieber „Face to Face“ bekommen möchte oder weitere Fragen hat, findet (hoffentlich) alle Antworten bei unseren Informationsveranstaltungen, die in der kommenden Woche an verschiedenen Orten der Uni stattfinden werden:

Zentrum:           Montag, 28.01.2013, 12h c.t., HS 1023 (KG I)
Institutsviertel: Dienstag, 29.01.2013, 12h c.t., HS Weismann-Haus (Albertstr. 21a)
Flugplatz:          Mittwoch, 30.01.2013, 12h c.t., HS 00 026 (Geb. 101)

Übrigens werden sowohl beim E-Lunch als auch bei den Info-Veranstaltungen aktuelle IndiTrack-Studierende maßgeblich mitwirken, so dass Sie ihnen direkt Ihre Fragen stellen können!

Thema: IndiTrack | Ein Kommentar

Informieren Sie sich jetzt zum IndiTrack: Infoveranstaltungen und E-Lunch

Dienstag, 15. Januar 2013 | Autor/in: und 

Es klappt! Natürlich gibt es wie in jedem neuen Projekt den ein oder anderen Punkt, an dem nachgebessert werden kann – aber im Prinzip läuft er genau so, wie wir ihn uns gewünscht haben. Die Rede ist vom so genannten IndiTrack (lang: Interdisciplinary Track), dem zusätzlichen Studienjahr für Bachelor-Studierende, der nach über zweijähriger Vorbereitungszeit zum Oktober 2012 mit dem ersten Jahrgang (endlich) gestartet ist.

IndiTrack_all_you_can_study_kleinElf Pioniere – das kling einfach besser als Versuchskaninchen – haben zum Wintersemester 2012/13 beschlossen, ihr Studium durch den IndiTrack um ein Jahr zu verlängern. Sie nutzen die zusätzliche Zeit, um durch die individuelle Wahl von Lehrveranstaltungen aus dem Angebot fast der gesamten Uni ihren Horizont zu erweitern und individuelle inhaltliche Schwerpunkte zu setzen. Parallel dazu belegen alle IndiTracker ein Rahmenprogramm, das einen Schwerpunkt auf Wissenschaftstheorie und -praxis sowie die Reflexion des eigenen Studienjahrs legt. So kann weiter…

Thema: IndiTrack, News & Ausschreibungen | 2 Kommentare

IndiTrack: Bewerbung ab sofort möglich!

Donnerstag, 12. Juli 2012 | Autor/in: und 

Nun ist es endlich soweit: Ab heute stehen auf der Homepage des IndiTrack alle Informationen und Formulare rund um die Bewerbung für das interdisziplinäre Studienjahr im Bachelor bereit. Bewerbungsschluss für das Studienjahr 2012/13 ist der 31. Juli.

Ab kommendem Wintersemester haben Studierende aus allen Bachelor-Studiengängen die Möglichkeit, nach ihrem 4. Semester eine Jahr lang Veranstaltungen aus nahezu allen Fächern der Universität Freiburg zu studieren. Dieser ausgiebige Blick über den Tellerrand wird begleitet von speziellen Veranstaltungen zur Theorie und Praxis von Interdisziplinarität.

Wie bewerben?

Das Bewerbungsverfahren ist vergleichsweise einfach: weiter…

Thema: IndiTrack, News & Ausschreibungen | Beitrag kommentieren

IndiTrack und LAS starten im Wintersemester: Jetzt vor Ort informieren!

Mittwoch, 9. Mai 2012 | Autor/in: und 

Zum Wintersemester 2012/13 beginnen gleich zwei neue und bundesweit einzigartige Studienangebote, die wir allen Interessierten gerne bei Info-Veranstaltungen präsentieren wollen.

IndiTrack

Zum Einen ist das der Interdisciplinary Track, oder kurz: IndiTrack. Das ist ein zusätzliches fächerübergreifendes Studienjahr für Bachelorstudierende. Die IndiTracker belegen in diesem Jahr ein kleines Kernprogramm von Veranstaltungen, die sich dezidiert mit der Theorie und Praxis von Interdisziplinarität auseinandersetzen, vor allem aber sollen sie ganz nach ihren persönlichen Interessen Vorlesungen, Seminare oder Übungen aus dem ganzen Spektrum der Uni Freiburg besuchen. Sie können also über den Tellerrand ihres eigenen Fachs blicken und schauen, wie das Studium bei den „Anderen“ eigentlich so funktioniert.

Kira Urschinger vom Uni-Radio echoFM hat Harald Wohlfeil gefragt, was es mit dem IndiTrack auf sich hat und wie das interdisziplinäre Studienjahr genau funktioniert:

weiter…

Thema: IndiTrack, News & Ausschreibungen | Ein Kommentar