Hochschuldidaktik-Frühstück mit Tino Endres – „Lernkompetenzen der Studierenden fördern – Das adaptive online Lerntool „ELIS““

Dienstag, 5. Dezember 2017 | Autor/in: und 

Die Fähigkeit zum selbstgesteuerten Lernen ist eine wichtige Voraussetzung für ein erfolgreiches Studium. Doch oftmals fehlt Studierenden das Wissen über geeignete Lernstrategien und die Reflektion von Lernerfahrungen. Im Rahmen des Hochschuldidaktik-Frühstücks wird Tino Endres (Institut für Psychologie) das online Lerntool ELIS (IDA-Projekt „Erfolgreich Lernen im Studium“) vorstellen, das speziell dafür entwickelt wurde, das Lernen von Studierenden effizienter und effektiver zu gestalten und sie beim Aufbau geeigneter Lernstrategien zu unterstützen.

Das Hochschuldidaktik-Frühstück findet am Freitag, 15.12.17, von 9-11 Uhr in der Bismarckallee 22 (1. OG) statt. Weitere Infos sowie die Anmeldung finden Sie auf den Seiten der Abteilung Hochschuldidaktik.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: News & Ausschreibungen

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben