Hochschuldidaktik-Frühstück mit PD Dr. Ulrike Hanke – „Vom Sinn und Unsinn von Diskussionen – Diskussionen gezielt in der Lehre einsetzen“

Mittwoch, 11. Januar 2017 | Autor/in:

Wer kennt das nicht? Nur eine Handvoll Studierende beteiligen sich an einer Diskussion und nach der Diskussion bleibt nicht nur bei den Studierenden, sondern auch bei den Lehrenden häufig die Frage offen, was die Diskussion denn nun gebracht hat. Wie Diskussionen gelingen können, darauf wird PD. Dr. Ulrike Hanke eingehen.

Das Hochschuldidaktik-Frühstück findet am Freitag, 13.01.17, von 9-11 Uhr (s.t.) in der Bismarckallee 22 (1. OG) statt.

Appetit bekommen? Dann melden Sie sich an! Weitere Infos sowie die Anmeldung finden Sie auf den Seiten der Abteilung Hochschuldidaktik.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihr Team der Abteilung Hochschuldidaktik

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: News & Ausschreibungen

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben