Medizinische Bilder lesen lernen

Mittwoch, 12. November 2014 | Autor/in:

Im IDA-Projekt „Radiologie im Präparierkurs – E-Learning-basierte angewandte Anatomie für Klinik und Praxis“ entwickelten wir eine Software, mit deren Hilfe Studierende bildgebende Verfahren, wie z.B. Röntgenbilder, leichter verstehen und interpretieren lernen. Im folgenden Screencast werden die Funktionen vorgestellt:

Klicken Sie auf das Symbol mit den vier Pfeilen, um das Video in groß anzusehen.

Mehr zum Projekt

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: IDA-Projekte, News & Ausschreibungen

Diesen Beitrag kommentieren.

Ein Kommentar

  1. 1
    A. Fabel 

    Schon bei den Ultraschallbildern mit der Kleinen fand ich es sehr schwer daraus etwas erknnen zu können – am Anfang.Deswegen finde ich es bemerkenswert, dass Ärzte gleich von Anhieb erkennen was wo ist und ob es noch im gesunden oder kritischen Bereich ist. Dazu gehört jede Menge Wissen und vor allem auch ein gewisses Maß an Können

Kommentar abgeben