NetzFundstück: FAQ zu OER

Montag, 11. November 2013 | Autor/in:

OER, Open Education, MOOCs, Open CourseWare… Die Idee Bildung frei verfügbar zu machen, hat einige neue Begriffe geschaffen, die sich auf Anhieb nicht unbedingt klar voneinander abgrenzen lassen. Die UNESCO ist den OER – oder „Open Educational Resources“ – mal auf den Grund gegangen und beantwortet häufig gestellte Fragen zu den frei verfügbaren Bildungsressourcen. Dabei begnügt sich die UNESCO nicht allein mit Begriffsdefinitionen, sondern geht auch auf Bedenken ein: Muss ich mir keine Sorgen machen, mein geistiges Eigentum „zu verschenken“? Wer garantiert die Qualität von OER? Sind OER wirklich kostenlos?

Die Antworten folgende Fragen können Sie hier nachlesen.

  • Was sind Open Educational Resources (OER)?

„Einfach ausgedrückt steht der Begriff Open Educational Resources (OER) für jegliche Bildungsressouren (einschließlich Lehrplänen, Kursmaterialien, Lehrbüchern, Streaming-Videos, Multimedia-Anwendungen, Podcasts sowie jegliches weitere Material, welches zu Lehr- und Lernzwecken entwickelt wurde), die Lehrenden und Lernenden frei zur Verfügung stehen, ohne dass diese für die Verwendung Nutzungs- oder Lizenzgebühren zahlen müssten(…)“

  • Wie verhält sich der Begriff „OER“ zum Begriff „Open CourseWare“?
  • Ist OER dasselbe wie „E-Learning“?
  • Ist OER dasselbe wie offenes Lernen/offene Bildung?
  • Was ist eine offene Lizenz?
  • Wie stark kann ich OER zu meinen eigenen Zwecken verändern?
  • Was ist der Unterschied zwischen OER und Open-Access-Publizieren?
  • Muss ich mir keine Sorgen machen, mein geistiges Eigentum „zu verschenken“?
  • Wer garantiert die Qualität von OER?
  • Wie kann Bildung durch die Nutzung von OER profitieren?
  • Sind OER wirklich kostenlos?
  • Schließt die Verwendung von OER die Nutzung kommerzieller Inhalte aus?
  • Welche strategischen Veränderungen müssen Institutionen angehen, um OER effektiv zu nutzen?
  • Wie können Kapazitäten im OER-Bereich am besten aufgebaut werden?
  • Wo finde ich OER?
  • Wie kann ich meine OER mit Anderen teilen?
Mehr Blogbeiträge zum Thema

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: News & Ausschreibungen

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben