Gymtotal interaktiv: sportmotorisches Lernen mal anders

Mittwoch, 12. Dezember 2012 | Autor/in:

„Gymtotal interaktiv” ist ein multimediales Lernprogramm für (angehende) Sportlehrer/innen und Trainer/innen. Mit Hilfe von Videosequenzen wird für alle Turngeräte anschaulich gezeigt, wie Bewegungen, zum Beispiel ein Salto rückwärts, gelehrt werden können und welche Hilfeleistungen nützlich oder notwendig sind. Das Tool zeigt ebenso die typischen Fehlerbilder und hält Lösungsvorschläge zur Beseitigung parat.

Gymtotal interaktiv wird mit einem Bereich abgerundet, in dem die Studierenden Skripte, Bildreihen, Podcasts, Screencasts und eTests abrufen können.
Das Tool wird bereits eingesetzt, befindet sich jedoch noch in der Entwicklungsphase, weil noch viele Ideen das Tool bereichern können. Hier können Sie die Vision sehen. Mehr Informationen zum Projekt finden Sie auch in dieser Prezi.


Für sein Projekt „Gymtotal interaktiv“ wurde Dr. Flavio Bessi dieses Jahr mit dem Universitätslehrpreis ausgezeichnet. Hier erfahren Sie mehr über die anderen Universitätslehrpreisträger. Einer von ihnen, Dr. Till Pistorius, hat sein Lehrprojekt zu internationaler Klimapolitik bereits in der Impulswerkstatt vorgestellt.

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: News & Ausschreibungen

Diesen Beitrag kommentieren.

2 Kommentare

  1. http://www-gimbenj.blogspot.com.ar/search?updated-max=2008-10-23T20:11:00-07:00&max-results=7&start=14&by-date=false
    Excelente, Casi un proyecto de años terminado…Felicitaciones!!!

  2. Hola Guido, muchas gracias por tus felicitaciones. Como sabrás este es un proyecto de vida…
    Todavía hay mucho por hacer pero estamos en camino.
    Hasta pronto!

Kommentar abgeben