Besonderes Engagement in der Lehre gesucht!

Montag, 20. Februar 2012 | Autor/in:

Haben Sie schon die Poster gesehen, die zur Zeit Wände und Aufzüge der Uni zieren?
Auch dieses Jahr sind Universität und Ministerium wieder auf der Suche nach innovativen Ideen und herausragendem Engagement – und haben damit etwas mit der Impulswerkstatt Lehrqualität gemeinsam. Doch zuerst zu den Fakten:

Innovative Lehrkonzepte oder Lehrveranstaltungen auf hohem inhaltlichen und didaktischen Niveau werden von der Uni Freiburg mit dem Universitätslehrpreis ausgezeichnet (Infos zu den Lehrpreisträger/innen 2011). Der Preis ist mit insgesamt 25.000 Euro ausgestattet. Alle Vorschläge für den Unilehrpreis gelten auch für den mit 50.000 Euro dotierten Landeslehrpreis des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Herausragendes studentisches Engagement, das anderen Studierenden unmittelbar zu Gute kommt, wird vom Ministerium mit einem Sonderpreis in Höhe von 5.000 Euro gewürdigt. Es können sowohl Einzelpersonen als auch Studierendengruppen ausgezeichnet werden.

Die Vorschläge werden bis zum 27. April 2012 über die Studienkommissionen (Fristen dort erfragen) eingereicht. Konkrete Informationen zu den Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

Neue Themen für die Impulswerkstatt Lehrqualität willkommen!
Nicht nur die Universität und das Ministerium sind auf der Suche nach guten Ideen, auch ich freue mich immer über neue Themen und Autoren. Vorteil an der Impulswerkstatt Lehrqualität: Sie müssen kein aufwendiges Bewerbungsverfahren durchlaufen und sich gegen viele Konkurrenten durchsetzen – ein Anruf oder eine E-Mail genügt und Sie können Ihr Thema oder Ihre Frage in einem persönlichen Beitrag darstellen und eine universitätsweite Diskussion anregen.

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: News & Ausschreibungen

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben