Universität Freiburg erfolgreich bei Qualitätspakt Lehre

Dienstag, 17. Mai 2011 | Autor/in:

Die Universität Freiburg ist eine von bundesweit 111 Hochschulen, die im von Bund und Ländern ausgeschriebenen „Qualitätspakt Lehre“ gefördert wird. Die Ergebnisse des Auswahlverfahrens wurden am heutigen Dienstag auf einer Pressekonferenz von dem Vorsitzenden der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK), Senator Prof. Dr. Jürgen Zöllner, und Bundesbildungsministerin, Prof. Dr. Annette Schavan, in Berlin vorgestellt.

Zu der Pressemitteilung der GWK

Liste der geförderten Hochschulen auf der Webseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: News & Ausschreibungen

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben