Die Master-Frage – Wie frei ist der Übergang vom Bachelor- ins Masterstudium?

Donnerstag, 17. März 2011 | Autor/in:

Tagung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Berlin

 

Donnerstag, 14.04.2011, 12:30 Uhr bis 16:45 Uhr

Aquino Tagungszentrum, Hannoversche Str. 5b, 10115 Berlin

Der Übergang vom Bachelor zum Master müsste problemlos sein. Könnte der Deutsche Bundestag den freien Zugang zum Masterstudium gesetzlich garantieren? Mit der wissenschaftlichen Untersuchung dieser Frage hat die Bildungsgewerkschaft GEW den Rechtsanwalt Wilhelm Achelpöhler beauftragt. Die Ergebnisse seines Rechtsgutachtens und die Vorschläge der GEW zur Lösung der Master-Frage möchte die GEW am 14. April 2011 gemeinsam mit VertreterInnen des Bundes, der Länder, der Hochschulen und der Studierenden diskutieren.

Programm Masterfrage.pdf

Anmeldung Masterfrage.pdf

 

 

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: News & Ausschreibungen

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben